Donnerstag, 4. November 2010

Hee sed, hee es



* * *

فَأَجَابَهُ يَسُوعُ: «أَنَا هُوَ الطَّرِيقُ وَالْحَقُّ وَالْحَيَاةُ. لاَ يَأْتِي أَحَدٌ إِلَى الآبِ إِلاَّ بِي

* * *

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ja das stimmt! Und daran will ich mich festhalten! Danke!

Lissy hat gesagt…

Diese Worte habe ich endlich mal verstanden...!
Die spricht Jesus!(Wort Gottes)
Joh. 14, 6: Jesus spricht zu ihm (zu Thomas): "Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater denn durch mich!"

Das kann ich nur bestätigen..., weil ausprobiert...!
Es gibt viele Wege, die nach Rom führen, aber einer führt zu Gott!
Es gibt viele Angebote u. Verlockungen des Lebens, aber am Ende dieses Strang´s steht ein anderer u. klatscht in die Hände..!
Und das Tolle ist, daß Jesus einen sogar wieder auf den rechten Weg zurückholt, wenn man mal abgekommen ist;...ja, wir sind ihm nicht egal! Soooo sehr liebt er uns...!Sooo sehr..., daß er stellvertretend für uns sogar ans Kreuz gegangen ist, für mich..,
für Dich...,für alle Menschen...!

Anonym hat gesagt…

De Woarheit havt sich bi di en bet emm Licht festoppt, min Jung...

Peter Wiens hat gesagt…

Dee Woarheit vestoppt sich emma wada. Mol em Licht, mol en eene aundre Sproak, mol en dienem Hoat...

http://www.biblegateway.com/passage/?search=Johannes%2014:6&version=REIMER